Implantate

Fehlende Zähne beeinflussen den Alltag und die Lebensqualität. Sie führen zu Störungen des Kiefergelenk- und Kausystems und beeinträchtigen das optische Erscheinungsbild. Implantate werden als „künstliche Zahnwurzeln“ in den Kiefer eingepflanzt und ermöglichen es so, die Zahnlücken ästhetisch ansprechend zu schließen und die Kaufunktion dauerhaft wiederherzustellen.
Herausnehmbarer Zahnersatz kann mit Hilfe von Implantaten stabilisiert werden. Die Stabilisierung schützt vor zusätzlichem Zahn- und Gewebeverlust und verbessert die langfristige Prognose. Gerne beraten wir Sie auch hierzu und führen die notwendigen Schritte durch.

Mehr erfahren!

Suchen Sie nach weiteren Informationen zu Implantaten?

In unserem Artikel „Ein neuer Zahn an nur einem Tag“ haben wir viele wichtige Informationen zum Thema „Sofortimplantat“ und „Sofortbelastung“ zusammen gestellt. Informieren Sie online. Natürichlich beraten wir Sie gerne auch direkt in Ihrer Praxis Asenkerschbaumer / Satzl.